Dark
Light
Dark
Light

Jonathan Stumpf

Jonathan, dem der Libertarismus als geborenem Ami eigentlich in die Wiege gelegt wurde, benötigte dennoch einige Umwege und einen Auslandsaufenthalt an der Universiteit Leiden, um sich diese politische Philosophie nachhaltig zu eigen zu machen. Zuvor hatte er bereits im Bachelor auf Staatskosten zwei Semester in Rumänien zugebracht. Wie jeder Geistes- oder Kulturwissenschaftler mit Masterabschluss, der etwas auf sich hält, bewegt Jonathan etwas in unserem Land. In seinem Fall sind es Container. Er hat im Sommer 2021 als Decksmann auf einem Containerschiff angeheuert.

Bacha bazi

14. Juni 2022
Flug von Islamabad nach Doha, Katar. Maria, meine Begleiterin, hat schon auf dem Sitz neben dem Durchgang Platz genommen, auf dem Fensterplatz kauert eine…

Rubinroter Dschungel

18. Mai 2022
Als ich während eines Landgangs in Stuttgart/Untertürkheim Rita Mae Browns teils autobiografischen Roman Rubinroter Dschungel aus einem öffentlichen Bücherregal zog und einsteckte, ahnte ich…

Landgang im Elsass

25. April 2022
von Jonathan Stumpf Nur noch eine halbe Tagesreise bis Basel, deshalb machen wir schon um 19 Uhr an ein paar Dalben vor einem Kieswerk…